Adam Yachoua

Früh durch seine Eltern gefördert, war Adam Yachoua schon im Kindesalter musikalisch aktiv. Als er mit 12 Jahren noch im Schulorchester Cello spielte, entdeckte er auf einem Flohmarkt eine Gitarre. Inzwischen spielt er hauptsächlich Gitarre, ob Acoustic Fingerstyle, Latin, Pop, Rock, Funk, Blues, Jazz; ihm sagen viele Stilrichtung zu und er weiß sie auf der Gitarre umzusetzen. Zur Zeit studiert Adam als Gitarrist mit dem Nebenfach Klavier, Jazz & Popularmusik an der Hochschule für Musik in Mainz.

Sein Interesse für die Musik begrenzt sich allerdings nicht nur auf die Gitarre. Er spielt Klavier, singt Lead- und Backing-Vocals und schreibt Songs, Arrangements und Orchestrierungen.

Durch diverse Projekte, Sessions und Bands hat Adam im Laufe der Jahre viel Bühnenerfahrung gesammelt, u.a. beim SWR3 New Pop Festival mit ‚Mr.Probz‘ und seinem internationalen Hit ‚Waves‘.